• MEDIATION IN BERLIN

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“ Rumi

Mediation

Mediation ist eine Methode zur Klärung von Konflikten. Ziel ist es, auf neue Art miteinander ins Gespräch zu kommen. Bei der Strukturierung der Inhalte und des Prozesses liegt der Fokus vor allem auf der belasteten Beziehung der Mediant*innen. Dadurch kommt es zu einer Erhellung der Konflikthintergründe, was den Leidensdrucks aller Beteiligten reduziert. So wird der Weg für Lösungen frei, die den Interessen und Bedürfnissen aller Parteien gerecht werden.

Unsere Arbeit als Mediator*innen zeichnet sich aus durch:

Ergebnisoffenheit
Vertraulichkeit
Freiwilligkeit

Wir strukturieren Ihren persönlichen Prozess. Die Entscheidung darüber, was verhandelt wird, liegt dabei ausschließlich bei Ihnen. Sie sind die Experten für Ihren Konflikt.

Alle Mediator*innen bei Klärungszeit sind nach Standards des Qualitätsverbund Mediation (QVM) ausgebildet.